PLENTY

Nachdem Procter & Gamble seine „saugstärkste Küchenrolle“ an das Unternehmen SCA verkauft hatte, liefen bald die Namensrechte am Produkt aus. Deshalb wurde aus BOUNTY plötzlich PLENTY. Der Name ändert sich, die bewährte Qualität bleibt. Das beweist der Film mit unkonventionellen Produktdemonstrationen auf lockere Weise. 
Agentur: Publicis Frankfurt; Produktion: Markenfilm; Regie: Tibor Glage: DoP: Daniel Gottschalk: Musik: Florian Buba, Klangkanzlei